Impfzentrum Alsfeld

Lassen Sie sich schnell und einfach in die Nachrückerliste des Vogelsbergkreises eintragen. Wenn jemand seinen regulären Termin nicht wahrnimmt, versuchen wir Termine kurzfristig neu zu vergeben, insbesondere um keine Impfdosen zu vernichten. Wenn Sie sich in unsere Liste eintragen, können wir Sie direkt erreichen.

Keine Garantie

Das Impfspringer Portal ist dazu gedacht, dass keine Impfdose verschwendet wird. Wir können nicht garantieren, dass sie von uns kontaktiert werden. Dies hängt immer davon ab, wie viele sich eingetragen haben und wie viele Termine frei werden.

Keine Beratung

Wir bieten diesen Service als Impfzentrum an und haben keine Kapazitäten telefonische Beratung zu leisten. Für alle weiteren Fragen können Sie in unsere FAQ schauen. Wir bitten sie von einer telefonischen Kontaktaufnahme abzusehen.

Achtung

Dies ist die Nachrückerliste des Vogelsbergkreises und nicht das offizielle Terminvergabeportal des Landes. Eine Anmeldung auf dem Impfportal des Landes Hessen ist weiterhin notwendig.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier erhalten Sie alle relevanten Antworten für die Eintragung in die Impfspringer-Liste

Wer kann sich in die Liste eintragen?

Grundsätzlich können sich alle eintragen, die wohnhaft im Vogelsbergkreis sind und eine der Berechtigungsgruppen angehören.

Ich habe bereits einen Termin!

Das ist kein Problem. Geben Sie einfach das Datum Ihres Ersttermins an. Bis dahin werden wir Sie berücksichtig und nachdem dieser stattgefunden hat, werden wir Sie wieder aus der Liste löschen.

Ich hatte bereits die erste Impfung

Sie können solange als Nachrücker berücksichtigt werden, solange Sie noch keinen Ersttermin wahrgenommen haben. Wenn eine erste Impfung stattgefunden hat, werden wir Sie wieder aus der Liste löschen.

Wie flexibel muss ich sein?

Um einen Springertermin wahrnehmen zu können, sollten Sie innerhalb einer Stunde am Impfzentrum sein können. Eine konkrete Uhrzeit werden Sie mit dem Anruf erhalten. Die Impftermine werden am gleichen Tag des Anrufs sein.

Wann kann ich mit einem Anruf rechnen?

Grundsätzlich gibt es keine Garantie, dass Sie einen Springerplatz erhalten. Wer sich zuerst einträgt, hat die höchste Chance angerufen zu werden. Wir arbeiten hierbei nach bestem Wissen und Gewissen.

Kann ich zwischen Impfstoffen wählen?

Nein. Die Springerliste dient dazu, Restbestände aufzubrauchen und keine Impfdosis zu vergeuden. Der Impfstoff der übrig bleibt, wird angeboten.

Wie wird bestimmt wer angerufen wird?

An oberster Stelle steht die Priorität, danach gilt, wer sich zuerst eingetragen hat.

Ich habe weitere Fragen

Wir führen keine telefonische Beratung durch. Alle Fragen bezüglich der Impfung können sie dem Callcenter oder während des Impftermins stellen.

Ich werde angerufen, kann aber nicht

Das ist absolut verständlich. In diesem Fall werden wir Sie einfach beim nächsten Mal noch einmal kontaktieren. Wir behalten es uns allerdings vor, Personen die wiederholt nicht können von der Liste zu nehmen.

Kann ich meinen Springerplatz weitergeben?

Nein. Eine Eintragung gilt für eine Person und ist unveränderlich.

Was muss ich zum Springertermin mitbringen?

Personalausweis, Impfpass, Krankenkassenkarte und ein Lächeln.